Nemesis- Geliebter Feind


 

*Dieser neue Romantasy-Auftakt erscheint am 13.06.2017 im cbt-Verlag.

*Buchpreis beträgt 12,99€

*Seitenzahl beträgt 429

*Autor -> Anna Banks

 

 

 

Sie hatte nie erwartet, sich in ihren Feind zu verlieben...

 

Prinzessin Sepora ist auf der Flucht: Ihr Vater will sich mithilfe ihrer einzigartigen Gabe zum Herrscher über alle Fünf Königreiche aufschwingen. Um das zu verhindern, taucht sie im verfeindeten Theoria unter, wo sie unfreiwillig als Dienerin am Königshof landet. Prompt verliebt sie sich in den jungen König Tarik. Ist sie bereit, ihren Gefühlen nachzugeben und Tarik die Wahrheit über ihre Herkunft zu verraten?

 

 

 

"Band 1 des fesselnden Romantasy-Abenteuers

von New-York-Times-Bestsellerautorin Anna Banks"

 

 

 

 

 

Ich habe mich auf dieses Buch wirklich sehr gefreut, und der erste Eindruck verspricht schon sehr viel Gutes. Das Cover ist wunderschön und super gestaltet. Genauso wie die Kapitelgestaltung, die immer mit dieser Malerei (das Muster hinter dem Mädchen auf dem Cover)  verziert ist. Zu dem ist die Schrift zwar einfach und dezent aber wirklich sehr hübsch ausgewählt.

Also kann man sagen, dass die Ansicht und das Erscheinungsbild sehr positiv ist.

Zudem habe ich gesehen, dass es immer zwischen den beiden Protagonisten wechselt. Also die Sicht. Wenn man es aus der Sicht von Sapora liest, hat man die Ich-Perspektive und wenn man es aus der Sicht von Tarik liest, hat man die Erzähl-Perspektive vor sich. Das finde ich persönlich eine schöne und neue Abwechslung. Ein Grund, warum das Buch spannend zu sein scheint.

 

Die Handlung verspricht eine schöne aber auch romantische und spannende Geschichte zwischen zwei Königreichen. Ich bin wirklich sehr gespannt, was denn diese besondere Gabe von Sapora sein soll und wie sie sich am Hof als Dienerin anstellt. Und natürlich was aus Tarik und Sapora nun wird und was die andere Handlung (also abgesehen von dem Liebeszeugs :D) zu bieten hat.

Zudem bin ich sehr gespannt auf die Protagonisten und die Umgebung und natürlich auf den Schreibstil, denn man möchte ja eine Detaillierte Schilderung, wie es denn dort aussieht. Was mich zu dem Buch bewegt hat, ist auf jeden Fall die Story und der Klappentext aber auch das es sich um Königreiche spielt und in einer früheren Zeit statt findet. Sowas finde ich persönlich immer toll und aufregend. Es ist dann immer eine schöne Abwechslung zu den anderen Büchern. 

 

Ich freue mich sehr darauf dieses Buch zu lesen und euch weitere Sachen in meiner Rezension zu erzählen und meine komplette Meinung mit euch zu teilen.