Jahresrückblick 2018

Tja was soll ich sagen, das Jahr ist vorbei und es war einfach nur furchtbar für mich. Ich möchte ehrlich zu euch sein, also erzähle ich euch das hier. 

Ich glaube ich hatte in meinem Leben noch nie so viele Enttäuschen hintereinander und musste mit so viel zurecht kommen wie dieses Jahr. Klar gibt es in den Jahren davor auch einiges, was scheisse lief und nicht so wie man es sich gewünscht hat. Aber 2018 war für mich einfach schrecklich.

 

Ich hatte 1, 2 wundervolle Momente wie beispielsweise mein Geburtstag und auch jetzt Weihnachten.

Aber alles in allem hatte ich es schwer dieses Jahr. Angefangen damit, dass mein Kater in die Tierklinik musste und schliesslich geendet damit, dass ich allein zu Hause an Silvester bin. Ich hatte im Frühjahr bis Juni eine fette Leseflaute aus privaten Gründen die mich einfach runtergezogen haben. Und zusätzlich habe ich auch meinen Job verloren. 

Und nun, bin ich immer noch auf der Suche und verzweifle langsam und dann kommen auch noch die ganzen Kleinigkeiten dazu die mich immer mehr runter gezogen haben und enttäuscht haben.

Dieses Jahr war kein gutes Jahr für mich....ich kann ganz klar sagen, dass ich einfach nur am Ende bin im Moment.

Es ist keine Mitleidstour die ich hier gerade mache, ich möchte euch einfach nur ein Einblick in mein Jahr geben und nun ja, das ist er. Die komplette Wahrheit. 

 

Und auch wenn mein Jahr furchtbar war, so kam ich doch zum lesen und habe ganze 102 Bücher geschafft. im Vergleich zu letztes Jahr ist das eindeutig viel mehr. Ich habe letztes Jahr ganze

89 Bücher geschafft und dieses Jahr war mein Ziel 100 zu schaffen. Also - Ziel erreicht. Ich glaube durch meine furchtbare Zeit und die Enttäuschungen habe ich mich einfach in meine Bücher geflüchtet...und somit habe ich auch einige gute Bücher gelesen... es sind insgesamt 23 Highlights geworden die ich euch zeigen möchte.

 

Und auch wenn ich Silvester allein verbringe und mein Jahr eine absolute Katastrophe war....vielleicht habe ich nächstes Jahr etwas mehr Glück und das Universum ist eventuell einmal gut zu mir.


meine Jahreshighlights

 

-Rush of love - verführt

-Kuss des Feuers

-das Reich der Sieben Höfe

-Dirty English

-Clockwork Angel

-Trust Again

-the Cruel Prince

-When it's Real

-Hot English

-to Kill a Kingdom

-Crown of Lies

-Illuminae

-Wicked

-Caraval

-True Lovers - Captain Love

-Thug - in seinen Fängen

-Rich - in seinem Bann

-Dirty - in seiner Gewalt

-Skulduggery Pleasant - Mitternacht

-Revenge - Sternensturm

-Pure Corruption 

-Bad Prince - royales Spiel

-wie die Erde um die Sonne

 

 

 

Falls ihr euch für einen der Titel interessiert und meine genaue Meinung dazu wissen wollt, müsst ihr einfach drauf klicken und schon gelangt ihr zur dazugehörigen Rezension (ich habe dieses mal aber nicht zu allen eine geschrieben. wer mich auf Instagram verfolgt, weiss aber wie sehr ich von den Büchern geschwärmt habe.)

eure Jacqy