Everlasting Love - gefährliches Schicksal

Lila ist gar nicht bei der Dating-Agentur ›Everlasting Love‹ –

und trotzdem hat man dort angeblich ihren Seelenpartner, ihr Perfect Match gefunden:

Cupid, den jungen Liebesgott höchstpersönlich.

Erst hält sie das für einen schlechten Witz. Bis sie ihm begegnet!

 

 

 

 

Dieses Buch habe ich als Rezensionsexemplar vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Hierbei möchte ich mich dafür noch einmal herzlich bedanken, dass ich dieses Buch lesen und rezensieren durfte.

 

 

 

 

 

 

 

Diese Geschichte ist erfrischend und neu und macht absolut süchtig. Man hat einfach so viel Spaß beim lesen und man möchte das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die Idee und Umsetzung ist einfach so neu und anders, dass das Buch noch besser macht.

 

 

 

 

Die Handlung ist wirklich mal etwas komplett anderes als das was man kennt. Ich meine alleine der Klappentext verrät ja schon das es neu und originell sein wird. Und ich kann es absolut bestätigen. Ich musste ziemlich oft Lachen und es hatte auch ziemlich viele Kicher-Momente bei denen man ganz verlegen wurde. 

 

 

Ich muss sagen, dass das Buch die perfekte Balance zwischen Fantasy, Action und Romantik hat. Es hat einfach alles davon und absolut keine Klischees was das alles angeht. Und ich kann euch anvertrauen, dass die Action-Szenen mega gut gemacht sind und das buch irgendwie nochmal auf eine andere Ebene bringt. Es ist eben kein normaler Romantasy Roman wie man vielleicht anfangs denkt.

Es ist einfach eine absurde Idee die ins Leben gerufen wurde und dann unglaublich gut mit so vielen unterschiedlichen Facetten umgesetzt wurde. 

 

Keine Ahnung wie ich es anders beschreiben soll oder wie ich überhaupt Worte für dieses Buch finden soll, ohne dass ich mich ständig wiederhole und nur sage wie toll es war. Denn oh mein Gott, ich bin einfach sowas von verliebt in das Buch. Das was alles in dem Buch zum Vorschein kommt macht es immer besser und das buch wird einfach so unendlich spannend. 

 

 

Auch die Liebesgeschichte ist toll dargestellt. Gerade mit dieser Dasing-Agentur macht es alles einfach nur umso besser. ich finde es gut, dass die Liebesgeschichte nicht so schnell voranschreitet wie in anderen Büchern. Das lässt einfach so viel Spielraum für die anderen zwei Teile die noch kommen.

Kennt ihr das? Alles passiert quasi in Band 1 und dann sind alle Kicher-Momente irgendwie weg und in Band 2&3 ist es eben nicht mehr so aufregen wie in Band 1 zwischen den beiden....

und hier ist es eben NICHT so.

Es entwickelt sich alles in einem schönen und perfekten Tempo, so dass man ganz genau weiss, dass in Band 2&3 noch einiges tolles auf einen zu kommt.

Ich finde, sowas ist wichtig bei New Adult und Romantasy wenn es mehrere Teile sind..findet ihr nicht? Sonst ist doch die ganze Luft raus und dann ist es nicht mehr ganz so toll wie am Anfang. Ich glaube ihr versteht was ich meine....

 

 

 

 

 

Aber die beiden passen so gut zusammen und Cupid ist einfach nur so toll. Allein diese Tatsache das er DER Cupid ist, macht es schon besonders und ihn natürlich um so interessanter.- Aber auch seine Charakterzüge machen ihn sehr sympathisch. Auch Lila finde ich ziemlich sympathisch. Sie ist eine gut gemachte Protagonistin. Beide Charaktere sind super authentisch und realistisch dargestellt und auch die Gedanken von Lila sind definitiv realistisch.

 

Ich hatte oft das "Ja so hätte ich auch gehandelt" oder "das hab ich auch gedacht" Gefühl und sowas ist wichtig, denn das zeigt, dass sie eine gute Protagonistin ist. 

Ach ich mag die beiden einfach richtig gerne. Es macht so Spaß ihnen dabei zuzusehen wie sie sich näher kommen, Lila eigentlich gar nicht will und Cupid schon und.... ja das ist alles ziemlich toll.

 

 

Auch der Schreibstil hat mir ziemlich gut gefallen. Die Action-Szenen waren, wie oben schon gesagt, ziemlich gut geschrieben. Es gab viele tolle Fantasy Elemente und Mythen die passend mit eingesetzt waren und an sich fand ich den Schreibstil definitiv angenehm und luftig locker leicht. Ausserdem hat die Autorin es geschafft, dass ich das buch nicht mehr aus der Hand legen wollte. Dass ist schon mal ein ziemlich guter Pluspunkt oder nicht?

 

 

 

 

 

 

 

Alles in allem, habe ich mich wirklich in diese Reihe verliebt. Es hat alles was man eben braucht um glücklich zu werden. Es hat eine unglaublich witzige, originelle, neue und außergewöhnliche Idee, Action, Spannung, Romantik, Kicher.-Momente und auch tolle Fantasy Elemente. Ich bin schon so gespannt auf die nächsten beiden Bände.

 

Ich kann euch das Buch also wirklich nur sowas von ans Herz legen und euch bitten, dass ihr alle das Buch kauft und lest, dann seit ihr alle genauso verliebt wie ich und das ist gut. Die Reihe muss man einfach gelesen haben, wenn man Romantasy gerne liest und außergewöhnliche und neue Geschichten sucht.

 

 

 

eure Jacqy