Weil ich Layken liebe

Stell dir vor, du triffst die große Liebe- und dann kommt das Leben dazwischen.....

 

Nach dem Tod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück- drei tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg....

 

Oh man ich muss erstmal aufatmen.....puuuuh.... dieses Buch ist der Wahnsinn!!!! Ich kann gar nicht beschreiben, wie toll ich dieses Buch finde.  Ich hab davor noch kein Buch "Colleen Hoover" gelesen, und muss sagen ich mag diese Autorin jetzt schon, sie hat so einen tollen Schreibstil, der einfach zu verstehen ist und dennoch mit sooo viel Gefühl und Leidenschaft geschrieben ist , das einem Hören und Sehen vergehen. Sie beschreibt die Charaktere so toll und liebevoll, dass sie wirklich lebendig werden.  Die Hintergrundgeschichten der jeweiligen Personen sind sehr tiefgreifend und bewegen und haben mich nicht nur 1x zum Nachdenken gebracht.

 

Die Themen werden zwar nicht zum Hauptthema, vor allem ein Thema nicht (will ja nicht zu viel verraten) aber es ist so bewegend, das ich sogar am ende vom Buch weinen musste..... und zwar nicht nur wenig. Selbst mitten drinne im Buch, musste ich mir ein Tränchen wegwischen. Aber genauso viel wie ich geweint habe, habe ich auch gelacht.

 

Das Hauptthema war vor allem, die Geschichte zwischen Will und Layken und wie beide versuchen mit ihrer Vergangenheit und damit auch mit sich und das was sie haben, zurecht zukommen.

Es war so ein wunderschönes Buch und eine wunderschöne Liebesgeschichte und oh man, ich kann gar nicht genug schwärmen.... es lohnt sich so sehr dieses Buch zu lesen. 

 

Layken und Will sind ein so süßes Paar, selbst mit den Hindernissen die sie haben und all das was auf sie zukommt. Dort sieht man richtig, dass Liebe wirklich ihren Weg findet, egal wie schwer der Weg ist.

Ich werde mir auf jeden Fall noch den zweiten Band holen, da ich gerne wissen möchte wie es weiter geht mit den beiden und was noch auf sie zukommt.

 

Der erste Band "weil ich Layken liebe" ist aus der Sicht von Layken geschrieben und man konnte isch super in die Geschichte und Person hinein versetzten. Ich war sofort drinne und fühlte alles was Layken auch fühlte. Es war wirklich toll.... deswegen bin ich auch so gespannt auf den 2. Band "Weil ich Will liebe", denn dieser wird aus der Sicht von Will geschrieben ( Ich hab hinten im Buch schon die Leseprobe geschrieben und finde es ganz gut bis jetzt, definitiv so, dass ich mehr will ;)). 

 

Es ist wirklich einer meiner absoluten Leseempfehlungen und ich kann euch dieses Buch wirklich nur ans Herz legen, auch gerade als "Colleen Hoover-Einstieg" ,finde ich es perfekt . Ich hab mittlerweile auch andere Bücher von ihr bei mir zu hause stehen aber noch nicht gelesen, aber es war für mich wirklich der perfekte Einstieg, denn ich bin Colleen Hoover total verfallen und kann es nicht erwarten weitere Bücher von ihr zu lesen.

Es lohnt sich wirklich, ich kann es euch nur immer wieder empfehlen, ich bin total begeistert von diesem Buch, selbst das Cover finde ich sehr süß und schön (könnt ihr auf meinem Instagram-Account sehen).

Ich bin absolut überzeugt. Ihr werdet es nicht bereuen. Es sei denn, ihr steht nicht auf Liebesromane bzw. Romane mit Liebe ;)......

 

Bis zum nächsten Eintrag, viel Spaß beim lesen......

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0